Mit welchem Essen kann man abnehmen?

Was muss man essen um Abzunehmen?

Wir haben auf dieser Seite schon die Perfect Health Diet vorgestellt. Diese Diät stützt sich auf möglichst gesunde, unverarbeitete und vor allem frische Lebensmittel. Doch welche Lebensmittel soll man denn bitte genau essen? Was ist gesund und was nicht? Hier gibt es nun eine kleine Übersicht. Den einzelnen Lebensmitteln sind Noten zugeordnet. Je besser die Note, desto besser natürlich das Lebensmittel für unsere Gesundheit und um abzunehmen. Lebensmittel mit der Note 5 oder 6 sollten wenn möglich komplett und immer gemieden werden.

Welches Fleisch bzw. tierischen Produkte sollte man essen?

Note Nahrungsmittel
1 Rinder, Lamm oder Ziegenfleisch
1- Wilde Vögel (etwa Taube oder Fasan) oder Haarwild (etwa Hirsch oder Reh)
2+ Eier von Bio-Qaulität, Enten- oder Gänsefleisch
2 Muskelfleisch vom Schwein, Bauchspeck oder Bacon, Milchprodukte auf Vollfettstufe, Hühnchen von Bio-Qualität
3 Industrie-Hühnchen und deren Eier
4 Schweineleber, Blut oder andere Eingeweide sowie stark verarbeitetes Schweinefleisch (etwa in Würstchen)

Welche pflanzlichen Produkte sollte man essen?

2+Nüsse mit moderatem Anteil Omega-6-Fettsäuren etwa Avocados

Note Nahrungsmittel
1 Kartoffeln, weißer Reis, Taro, Tapioca, Sago, Süßkartoffeln, Kürbis Rüben, Karotten, Zwiebeln, Früchte und Beeren
1- Nüsse mit wenig Omega-6-Fettsäuren, etwa Macadamia oder Kokosnuss
2 Buchweizen oder Manioc
3 Nüsse mit hohem Omega-6-Gehalt und Samen (Leien oder Sonnenblumen)
4 Bohnen, Roggen, Hafer oder Quiona
6 Weizen, Mais und andere Getreidearten sowie Erdnüsse

Welche Fette und Öle sollte man essen?

Note Nahrungsmittel
1 Kokusnussöl oder Milch sowie Palmkernöl (hoch in gesättigten Fettsäuren und niedrig in Omega-6-Fettsäuren) Fette mit niedrigem Omega-6-Gehalt: Rindertalg, Hammelfett, Butter Öle mit niedrigem Omega-6-Gehalt: Macadamianussöl
2 Öle mit moderatem Omega-6-Gehalt: Olivenöl, Avocadoöl, Palmöl Nussbutter mit moderatem Omega-6-Gehalt: Mandelbutter, Cashewbutter oder Pistazienbutter Fette mit moderatem Omega-6-Gehalt: Entenfett, Fett von artgerecht gehaltenen Schweinen
3 Fette mit erhöhten Omega-6-Gehalt: Schweinefett und Hühnerfett Öle mit erhöhtem Omega-6-Gehalt: Walnussöl
6 Öle mit sehr hohem Omega-6-Gehalt: Sojaöl, Rapsöl, Färberdistelöl, Maisöl und Erdnussbutter
Teile dein WissenShare on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone
Hat der Artikel dir gefallen? Gib hier deine Stimme ab:
Mit welchem Essen kann man abnehmen? 5.00/5 aus 1 Stimmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.